Termine/ Feste und Feiern für Kindergarten und Krippe

Wann? Was? Wer?

23.09.2019    vormittags

Erntedankfest in der Kirche (hierzu kl.Korb mit Erntegaben mitbringen) Löwen + Bärchen

24.09.2019    vormittags

Herbstfest mit Frühstück komplette Zwergenburg
 

Mäuschencup

Schulanfänger 2020
 

Müllauto kommt

Löwen, Bärchen, gr. Zwerge

30.10.2019    vormittags

Halloween komplette Zwergenburg

04.11.2019  ca.10.00Uhr

Kirmesauftritt im Kaiserhof Schulanfänger 2020 + Löwen 

04.11.2019 vormittags

Karusselfahrt Krabbelkäfer, Zwerge, Bärchen, Löwen

08.11.2019

ab 18.00Uhr

Martinsfest in der Kirche komplette Zwergenburg

19.11.2019

ab 19.30Uhr

 Bastelelternabend Löwen, Bärchen & Zwerge Eltern der Löwen, Bärchen & Zwerge

06.12.2019 vormittags

 Nikolaus komplette Zwergenburg

12.12.2019 vormittags

Theater Arnstadt Schulanfänger 2020

17.12.2019 vormittags

Weihnachtsfeier komplette Zwergenburg

 

Die Kindertagesstätte bleibt am

  • 04.10.2019 (Freitag)
  • 01. 11. 2019 (Freitag)
  • 23. 12. 2019 bis 01.01.2020 geschlossen.

Des weiteren haben wir am Montag, den 25. 11. 2019 unsere Kita nur bis 12. 00 Uhr aufgrund einer Weiterbildung geöffnet.

Projekte

Das Erzieher-Team lassen zahlreiche Projekte zumeist spielerisch in den Alltag einfließen.

Löwengruppe, Bärchengruppe & große Zwergengruppe

AUGUST - DEZEMBER: "Müll"

Bei diesem Projekt wollen wir das umweltbewusste Denken und Handeln der Kinder und der Eltern anregen. Wir klären was es für Müllarten gibt und wie man sie richtig trennt. Wir werden erfahren wie ein Müllauto funktioniert und wohin es unsere Abfälle transportiert. Geschichten, Lieder, Gedichte und Fingerspiele helfen den Kindern dabei das Thema besser zu verstehen. Wir untersuchen unsere eigenen Abfälle und schauen wo und welche Abfälle evtl. reduziert oder vermieden werden können. Ganz nach der Devise aus Alt-mach-Neu werden wir Restverpackungen oder Papier nutzen um schöne Sachen entstehen zu lassen. Wir führen Experimente durch und versuchen einen Kompost anzulegen. Wir konfrontieren die Kinder aber auch damit, was passieren kann, wenn man seinen Müll überall hinterlässt und wenn man damit schaden kann. Auch der Sport steht ganz unter dem Thema. Wir werden mit Pet-Flaschen kegeln, mit Küchenrolle balancieren und mit Eimern turnen.

Das Projekt erstreckt sich wahrscheinlich bis Ende des Jahres. Da wir situationsorientiert arbeiten, können auch andere Angebote mit einfließen, die nichts mit dem eigentlichen Projekt zu tun haben. Herbstliche und weihnachtliche Angebote oder festbezogene Angebote werden trotzdem durchgeführt.

 

kleiner Zwergengruppe

AUGUST -NOVEMBER: "Der Regenbogenfisch"

 

Krabbelkäfer

SEPTEMBER: "Kleidung & Farben"

In diesen Monat lernen die Kinder ihre Kleidung zu benennen. Hierbei werden auch die Farben angesprochen und zugeordnet.

OKTOBER: "die Zugvögel & der Igel"

Hier beobachten wir wie die Vögel langsam in den Süden ziehen wo es warm ist. Die Bäume verlieren nun auch die Blätter. Mit ihnen können wir ein Blätterbett für den "Igel" zusammentragen.

NOVEMBER: "Blätterfall & das Eichhörnchen"

Nun liegen alle Blätter auf der Erde und wir können lustige Spiele spielen. Weiterhin wollen wir die Eigenschaften vom Eichhörnchen betrachten. Vielleicht sehen wir ein Eichhörnchen, wenn es von Ast zu Ast springt.

DEZEMBER: "Schneefall & Weihnachtszeit"

Wir erleben wie sich die ganze Natur verändert. Wir füttern die Vögel und beobachten diese. Wir erleben erste weihnachtliche Traditionen (Adventskalender, Nikolaus, Weihnachtsmann) mit dazugehörigen Liedern.

 

Krabbelmäuse

SEPTEMBER - OKTOBER: "Drucken mit verschiedenen Materialien"

Im September & Oktober wollen wir mit den Kindern der Krippengruppe "Krabbelmäuse" das Drucken entdecken. Wir drucken mit verschiedenen Materialien, wie Korken, Blätter, Schwämme, Kartoffeln und Fliegenklatschen. Die Kinder nehmen dabei wahr, wie sich die unterschiedlichen Gegenstände anfühlen & beim Drucken verändern. Sie erleben, was entsteht, wenn man damit druckt und verzeichnen erste Erfolgserlebnisse beim Betrachten ihrer allein oder mit Hilfe erzeugten Ergebnisse.

NOVEMBER - DEZEMBER: "Schnee, Eis und die Weihnachtszeit"

In den Monaten November & Dezember soll es bei den Krabbelmäusen rund um das Thema "Schnee, Eis und die Weihnachtszeit" gehen. Uns begleiten entsprechende Lieder, Reime, Mal- & Bastelangebote. Die Kleinsten sehen, fühlen und staunen über den Schnee und beobachten mit uns die Veränderungen in der Natur durch die kalte Jahreszeit. Bräuche & Traditionen in der Adventszeit werden den Krabbelmäusen spielerisch näher gebracht.

Weitere Angebote in unserem Kindergarten

 

Wir arbeiten in unserer Kindertagesstätte mit verschiedenen Partnern zusammen. Neben Musikschule und -garten bieten wir Experimentierkurse sowie Projektarbeiten in Gruppen und Englisch im Kindergartenbereich an.

Mit der Verkehrswacht Arnstadt pflegen wir regelmäßigen Kontakt, indem wir gemeinsame Verkehrsprojekte planen und durchführen. Besonders wichtig sind diese nochmals unmittelbar vor der Einschulung.

In unserem Kindergaren gibt es für jede Altersgruppe die Möglichkeit, sich zusätzlich musikalisch und künstlerisch zu verwirklichen. Für unsere Kleinen im Alter von 1,5 bis 3 Jahren findet einmal wöchentlich der Musikgarten statt. Innerhalb von 30 Minuten singen die Kinder einfache, kurze Lieder und Melodien, sie lernen Kniereiter und Verse. Somit und durch Einsatz von Kleinkind-Orff-Instrumenten wird das bewusste Hören von Geräuschen und Klängen geübt. Bewegungsspiele dienen der Körpererfahrung und der Schulung der Fortbewegung. Das Kind setzt sich aktiv mit seiner Umwelt auseinander. Begrüßungsmelodien und das Wiederholen des bereits Gelernten fordert das Gedächtnis und steigert den Wiedererkennungswert. Die Kleinen haben viel Freude und lernen miteinander durch "spielerisches Musizieren".

Kinder ab 3 Jahren können die Musikschule besuchen, die ebenfalls einmal in der Woche stattfindet. Das Ziel ist es, die Kinder an alle Bereiche der Musik heranzuführen, wozu neben Tanz und Bewegung auch Musikhören, Instrumente spielen sowie Rhythmusübungen zählen. Durch das Gestalten von kleineren Szenen lernen die Kinder, sich passend zur Musik zu bewegen. Im Vordergrund stehen dabei Ausdauer, Gleichgewicht, Aufmerksamkeit und das Spielen einfacher Instrumente.

Näheres zur Teilnahmegebühr, den Übungszeiten und alles was sie gern noch wissen möchten, erfahren sie direkt in der Kita.