Termine/ Feste und Feiern für Kindergarten und Krippe

Wann? Was? Wer?

17.September 2020

(Vormittags, ohne Eltern)

Weltkindertag alle Kinder

22.September 2020

(Vormittags, ohne Eltern)

Herbstfest

(wie in den Elternabenden besprochen)

alle Kinder

30.Oktober 2020

(Vormittags, ohne Eltern)

Halloween alle Kinder

11.November 2020

(Vormittags, ohne Eltern)

 Martinsfest alle Kinder

04.Dezember 2020

(Vormittags, ohne Eltern)

 Nikolaus alle Kinder

   .Dezember 2020

(Vormittags, ohne Eltern)

 Weihnachtsfest alle Kinder
     
     
     
     
     
     
 
Projekte
 
Das Erzieher-Team lassen zahlreiche Projekte zumeist spielerisch in den Alltag einfließen.
 
„Wichtelgruppe & Löwengruppe"
 
September 2019 bis August 2020: "Die 4 Element"
Dieses Projekt läuft über das komplette Schuljahr. Wasser, Erde, Luft & Feuer - täglich kommen wir mit den Kinder unbewusst mit den 4 Elementen in Kontakt.
Diese natürliche Ressourcen üben eine große Faszination bei den Kindern aus, welche wir in den nächsten Monaten aufgreifen. In dieser Zeit werden uns Pitsch und Platsch (Wasser), Knolle (Erde), Windi (Luft) & Flämmchen (Feuer) begleiten.
Kinder lieben es, Tiere auf und im Boden zu beobachten, den Herbstwind mit seiner Kraft zu spüren und im Waschraum zu planschen. In unseren Projekt möchten wir Erfahrungen zu jeden der 4 Elemente sammeln. Die Kinder können alle Elemente mit allen ihren Sinnen erleben und neue Erfahrungen sammeln.
Es werden verschiedene Experimente durchgeführt und es werden Gesprächskreise stattfinden. In der kompletten Zeit werden Lieder, Reime und Geschichten unser Projekt begleiten.
 
„Bärchengruppe“
 
„Der Grüffelo“ ist das derzeit beliebteste Kinderbuch in der Zwergengruppe. Die Kinder lieben die Geschichte vom „Grüffelo“ und vom „Grüffelokind“. Aus diesem Grund machen wir daraus ein ganzes Projekt. Wir werden Gesprächskreise zu verschiedenen Themen führen, (z.B. Mutig sein, wer fürchtet sich manchmal, Tiere im Wald). Wir wollen die Tiere aus der Geschichte basteln und damit spielen. Wir stellen selber „Grüffelo-Grütze“ und „Butterbrot mit kleiner Maus“ her! Ebenso werden wir uns auf Grüffelos Spuren durch den Wald bewegen und verschiedene Sachen entdecken.
 
 
„Große Zwergengruppe“
 
September bis Oktober: "Bunt sind schon die Wälder"
Unter dem Moto Bunt sind schon die Wälder erleben wir den Herbst mit all seinen Facetten und Sinnen.
Hierbei gehen wir ins "Land der Farben", beobachten die verschiedenen Wettererscheinungen und beobachten die Veränderungen in der Natur. Hierbei legen wir auch Waldtage ein (sammeln von Naturmaterial zum Basteln und Spielen)
 
November bis Dezember: "Paula und die Kistenkobolde"
Als zweitest Projekt werden wir uns an Hand des Buches "Paula und Kistenkobolde" mit den verschiedenen Emotionen und Charakteren beschäftigen. Über die Kobolde, welche wir kennenlernen, lernen Kinder Traurigkeit, Wut, Angst und Freude kennen und damit umzugehen.
Damit fördert "Paula und die Kistenkobolde" die Entwicklung sozial-emotionaler Kompetenzen bei den Kindern.
 
"Kleine Zwergengruppe“
 
September bis Oktober: "Der Löwe aus der Dunkelheit - Mit Gerd im Gelbland"
Nachdem wir uns bereits die Farben rot und grün kennengelernt haben, gehen wir in diesen Projekt auf die Reise ins Gelbland, begleitet vom Gerd den Löwen. Mit ihm zusammen werden wir spielerisch unter anderem Lieder, Fingerspiele, sowie andere spannende Angebote im motorischen (Bewegungsspiele "Löwenjagt"), Künstlerisch (Sonnencollage, Löwenkopf) und musikalischer Bereich ("Der Sommeraufgang-Klanggeschichte") kennenlernen und gemeinsam durchführen. Neben Gerd werden uns natürlich viele verschiedene Materialien zum zuordnen und sortieren in der Farbe gelb begegnen.
 
November bis Dezember: "Ein Fisch im Wasser - Mit Bobby im Blauland"
Nach Gerd hört unser neuer Begleiter für die nächste Zeit auf den Namen "Bobby" und geht mit uns auf die Reise ins Blauland. Auch er hat viele tolle Abendteuer und Lernangebote mitgebracht unter anderem experimentieren wir mit Wasser und blauer Farbe, wir stellen einen tollen Unterwasserteppich aus verschieden Materialien her, fangen Fische und basteln unser eigenes Aquarium. Natürlich hat auch "Bobby" wieder lustige Lieder und Fingerspiele dabei.
 
Im Anschluss an die Farbenprojekte, werden wir schauen was wir uns alle gemerkt haben und es mit dem Miniprojekt "Meine Welt ist bunt" abschließen.
 
„Krabbelkäfer“
 
Mit kleinen Händen erkunden wir die große Welt. Wir probieren aus, was unsere Hände und Füße so alles können z.B. Nudeln fädeln, Perlen sortieren, steckern, puzzeln, mit Igelbällen die Füße massieren und vieles mehr.
Auf verschiedene Art und Weise wollen wir gestalten.
Nebenbei begrüßen wir den Herbst und den Winter. Wir feiern das Herbstfest, Halloween und Martinsfest. Auch Nikolaus und weihnachten stehen auf dem Programm. Gemeinsam beobachten wir das Wettere und schauen uns themenbezogen Bücher an. Situationsorientiert singen wir Lieder und sprechen Fingerspiele.
  
„Krabbelmäuse“ 
 
 "Mein Ball"
 Bälle faszinieren Kinder und Erwachsene seit Menschengedenken, vielleicht weil sie ein Eigenleben haben, das wir nie so ganz kontrollieren können.
"Die Welt ins Rollen bringen" - Kleinkinder, die schon im Kinderstuhl am Tisch sitzen können, freuen sich darüber, das sie einen Ball in Rollen bringen können. Kullert der schließlich sogar vom Tisch und wird von Mama und Papa wieder aufgehoben, ist die Begeisterung riesig. Sie werden nicht müde diesen Vorgang zu wiederholen. Sie empfinden tiefe Befriedigung darüber, mit dem eigenen Körper so vieles in Bewegung bringen zu können. Das schafft Selbstbewusstsein und festigt den Kontakt. Deshalb sollten Eltern und andere Erwachsene niemals achtlos vorübergehen, wenn ihnen ein Ball zugespielt wird und zufällig vor die Füße rollt. Wenn Kinder stehen und laufen können, beginnen sie Bälle zu werfen. Werfen und Fangen stehen anfangs noch nicht im Einklang, da Kinder zunächst nur werfen können und nicht fangen. Geduldig und mit viel Freude werden wir diese Phase der Kinder in unser Projekt begleiten, denn dies ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung der Kinder. Natürlich dürfen Lieder, Fingerspiele und Geschichten rund um den Ball nicht fehlen.
 
Weitere Angebote in unserem Kindergarten 
Wir arbeiten in unserer Kindertagesstätte mit verschiedenen Partnern zusammen.
Mit der Verkehrswacht Arnstadt pflegen wir regelmäßigen Kontakt, indem wir gemeinsame Verkehrsprojekte planen und durchführen. Besonders wichtig sind diese nochmals unmittelbar vor der Einschulung.